Führerscheinklassen

Wir bilden aus in Theorie und Praxis.

AM

Alter: ab 16
Zweirädrige Kleinkrafträder: max. 45 km/h und max. 50 ccm (Verbrennungsmotor) bzw. max. 4 kW (Elektromotor)
Dreirädrige Kleinkrafträder, vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge: max. 45 km/h und max. 50 ccm;
vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge max. 350 kg Leermasse Krafträder max. 45 km/h und max. 50 ccm (Verbrennungsmotor) bzw. max. 4 kW (Elektromotor)

A1

Alter: ab 16
Schließt ein: AM Krafträder max. 125 ccm und max. 11 kW, Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,1 kW/kg
Dreirädrige KFZ > 50 ccm oder > 45 km/h und max. 15 kW

A2

Alter: ab 18
Schließt ein: A1, AM Krafträder max. 31 kW, Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,2 kW/kg

A

Alter: 24
21 nur für dreirädrige KFZ 20 bei mind. 2 Jahren Vorbesitz A2 Schließt ein: A2, A1, AM Krafträder > 35 kW Dreirädrige KFZ > 15 kW

B

Alter: ab 18
Schließt ein: AM, L KFZ (außer Kl. AM, A1, A2, A) zulässiges Gesamtgewicht (zGG) max. 3500 kg, zur Beförderung von max. 8 Pers. ausgelegt und gebaut Anhänger bis 750 kg zGG erlaubt, bei Anhängern > 750 kg darf zGG der Kombination 3500 kg nicht überschreiten B96 möglich

B196 - Erweiterung der Klasse B

Diese Erweiterung der Klasse B auf Fahrzeuge der Klasse A1 erlaubt es, Leichtkrafträdern der Klasse A1 (mit einem Hubraum von bis zu 125 cm³, einer Motorleistung bis zu 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/kg ist) zu fahren. Gilt nur in Deutschland.
Voraussetzung
Fahrerfahrung: mindestens 5 Jahre (Klasse B: Pkw-Führerschein)
Mindestalter: 25 Jahre

Download Infoblatt B196

B197 – Automatikregelung der Klasse B

(gültig ab 01.04.2021)

Beantragung der Kl. B, Zusatz B197 (Automatik)
Theoretische Ausbildung: 12* 90 min Grundunterricht, 2 * 90 min Kl. B Unterricht.
Praktische Ausbildung: auf Automatikfahrzeug
Prüfungen: 1.) Theorieprüfung 2.) Praktische Prüfung (findet auf einem Automatikfahrzeug statt, Schlüsselzahl 78)
10 Fahrstunden zu je 45 Minuten auf einem Schaltwagen.
Nach einer 15-minütigen Testfahrt mit einem Fahrlehrer im Rahmen einer Fahrstunde auf einem Schaltwagen wird die Fähigkeit zum Schalten ohne weitere Prüfung von der Fahrschule bescheinigt.
Die Austragung einer vorhandenen Automatikbeschränkung durch die Führerscheinstelle (Schlüsselzahl 197 anstatt 78) ist durch eine solche Bescheinigung möglich.
Schlüsselzahl 197 beinhaltet keine Einschränkungen mehr, somit dürfen dann auch weltweit Schaltwagen gefahren werden.

BF17

Alter: ab 17
Klasse B ab 17 Jahren mit Begleitperson
B96 möglich

BE

Alter: ab 18
Setzt voraus: B Zugfahrzeug Klasse B und Anhänger > 750 kg zGG und max. 3500 kg zGG

Kontakt

FS

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Ihre Nachricht

Fahrschule Ginter
Stuttgarter Straße 20
71522 Backnang
Tel.: 07191 908305

Jens Ginter
Handy: 0171 8599933
E-mail: fahrschule.ginter@gmx.de

Bürozeiten
Montag und Mittwoch
18:00 - 19:30 Uhr

© 2021 Fahrschule Ginter - Backnang · Datenschutz · Impressum
www.media-creativ-team.de
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.